Startseite Rechtsgebiete Rechtsgebiete Leistungen Kanzlei Kontakt
Abmahnung der Warner Bros. Entertainment GmbH durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte wegen Urheberrechtsverletzung “Veröffentlicht am 15.01.2014 von Rechtsanwalt Christian C. Cordes" Waldorf Frommer Rechtsanwälte mahnen im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH derzeit mehrere  meiner Mandanten wegen einer vermeintlichen Urheberrechtsverletzung an dem Filmwerk "Gravity" ab.  Meinen Mandanten wird der Vorwurf gemacht, den Film "Gravity" weltweit allen Nutzern der Internet-Tauschbörse  "bittorrent" zum Download angeboten zu haben. Die Warner Bros. Entertainment GmbH behauptet in den  Abmahnschreiben, sie sei Inhaberin der ausschließlichen Verwertungsrechte an dem Film "Gravity".  Wegen dieser Urheberrechtsverletzung werden meine Mandanten aufgefordert, eine strafbewehrte  Unterlassungserklärung abzugeben. Ferner sollen sie einen pauschalen Schadensersatz in Höhe von 600,00 EUR  zahlen, sowie die angeblich entstandenen Rechtsverfolgungskosten in Höhe von 215,00 EUR erstatten.    Haben Sie selbst eine solche Abmahnung erhalten?  Bewahren Sie Ruhe, aber beachten Sie die Ihnen gesetzten Fristen. Bleiben Sie keinesfalls untätig, da ansonsten  ein gerichtliches Verfahren mit erheblichen Kosten droht.   Ich empfehle dringend eine anwaltliche Beratung bevor Sie selbst tätig werden oder etwas unterschreiben. Gerne  helfe ich Ihnen.  Rufen Sie mich an! Ich berate Sie sofort bundesweit zu einem günstigen Pauschalpreis. [Terminvereinbarung]  [zurück] 
Rechtsanwalt Christian C. Cordes  Teerhof 59  28199 Bremen    Tel. +49 (0) 421 - 40 89 99 17-0  Fax +49 (0) 421 - 40 89 99 17-9  E-Mail: mail(at)cordes-medienrecht.de  http://www.cordes-medienrecht.de  Impressum Copyright © 2013 (c)ordes anwaltskanzlei. Alle Rechte vorbehalten.
Aktuelles
Kontakt Termin vereinbaren Aktuelles Startseite Rechtsgebiete Impressum